Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch

Gruene-Helden

Plastik ist heutzutage einfach überall. Dabei könnte man an vielen Stellen so leicht darauf verzichten. Wie – das zeigt die zweifache Mama, Bloggerin und Spiegel-Bestsellerautorin Nadine Schubert in ihrem Kinderbuch “Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch”.

Plastik begegnet uns in Verpackungen, im Spielzeug, in Kleidung, im Meer – und sogar im Haarshampoo oder in Kaugummis. Oft ist Plastik in Dingen enthalten, wo wir es gar nicht vermuten würden. Nadine Schubert thematisiert das in “Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch” auf anschauliche Weise mit zahlreichen Illustrationen von Inka Vigh.

Gruene-Helden-Innenabbildung

Welche Plastikprodukte nutzen wir überhaupt täglich? Und wie tragen diese zu Müllbergen und zur Umweltverschmutzung bei? Schnell wird klar, dass wir rund herum davon umgeben sind: zu Hause im Badezimmer, in der Küche, im Kinderzimmer – aber auch in der Schule oder unterwegs. Plastik ist sogar dort, wo wir es gar nicht sehen können, in Form von Mikroplastik.

CO²-Sparen

Durch unser alltägliches Konsumverhalten nehmen jedoch nicht nur die Plastik-Müllberge und die Umweltverschmutzung zu. Auch das Klima und unser Wetter sind durch schadhafte Faktoren beeinflusst, die uns oft unbedacht im Alltag begleiten. Im Kapitel “CO² und Klimawandel” zeigt Nadine Schubert, dass CO²-Sparen eigentlich ganz einfach ist, wenn wir nur ein paar  Regeln einhalten (S.64/65, “Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch”):

  • Licht aus, wenn wir nicht im Raum sind
  • Heizen nur bei geschlossenen Fenstern
  • Weniger Fleisch und Wurst essen (WolkeLilas Buchtipp hierzu: Es geht um die Wurst)
  • Weniger, dafür bewusster Konsum
  • Müll richtig trennen

Rezepte & Upcycling

Muss man deshalb auf Spaß verzichten? In “Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch” findet man tolle DIY-Rezepte, z.B. für Spielschleim, kinetischen Zaubersand oder Badebomben. Einfach herzustellen und garantiert plastikfrei. Noch kreativer wird es im Kapitel “Basteln mit Dosen”. Wusstet ihr, was man aus alten Dosen noch alles zaubern kann?

Nadine Schubert liest aus “Grüne Helden”

Nadine Schubert kennt man bereits aus den Medien, denn sie ist DIE Expertin, wenn es um Plastikvermeidung geht. Die zweifache Mami und Bloggerin veröffentlichte bereits 2016 den Spiegel-Bestseller „Besser leben ohne Plastik“ (Affiliatelink)*, gefolgt vom Titel “Noch besser leben ohne Plastik” (Affiliatelink)* in 2018. Schön, dass es mit “Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch” (Affiliatelink)* nun auch ein Kinderbuch gibt, das ohne Zeigefinger sensibilisiert und zugleich kreative Ideen liefert.

Wollt ihr mehr über Nadine Schubert ein Leben ohne Plastik erfahren, dann schaut auch mal auf ihren Blog www.besser-leben-ohne-plastik.de oder schaut euch das nachfolgend verlinkte Youtube-Video von Magellan an. Hier stellt Nadine Schubert sich und ihr Buch “Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch” vor.


Lesung #FBM20digital​: Grüne Helden – Quelle: Youtube | magellan verlag

Grüne Helden

Ohne Plastik geht es auch
Autor/Illustrator: Nadine Schubert, Inka Vigh
Klappenbroschur: 96 Seiten
Verlag: Magellan Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-7348-6007-2
Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre
Größe: 20,0 x 24,0 cm
Erscheinungsdatum: 12. August 2020

Gruene-Helden-Rueckseite

Fazit zu Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch:

Anregungen und Ideen für einen plastikfreien Alltag, gedruckt mit Pflanzenfarben auf Umweltpapier – damit will “Grüne Helden – Ohne Plastik geht es auch” zeigen: Es geht wirklich! Anstelle des erhobenen Zeigefingers setzt das Buch auf Wissensvermittlung und Aufklärung, sowie auf Kreativität und DIY-Ideen.

Auch wenn es schon das ein oder andere Büchlein zu diesem Thema geben mag, so ist dieses in einer besonders konsequenten Art umgesetzt. Das Buch gewinnt dadurch an Glaubwürdigkeit und Authentizität und auf der anderen Seite auch das Vertrauen der jungen Leser.

Buch kaufen

Erhältlich ist das Buch beim Magellan Verlag, im Buchhandel oder unter dem folgenden Affiliatelink bei Amazon*. Beim Kauf über einen der Amazonlinks erhalten wir eine kleine Affiliate-Provision. Ihr bezahlt jedoch nicht mehr für das Buch.

*) Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit dem Magellan Verlag entstanden. Ein herzliches Dankeschön für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars von “Grüne Helden”.

Gruene-Helden


Diese Buchvorstellung spiegelt eine kritische, unverfälschte und unkäufliche Meinung wider. Alle Rezensionen auf WolkeLila.de folgen diesem Grundsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*